ApplicationZEIT ONLINE

Excellence Ranking

Das Excellence Ranking des CHE bei ZEIT ONLINE. EU-Bildungskommissar Ján Figel unterstützt in einem Schreiben an das CHE Centrum für Hochschulentwicklung die Bemühungen des CHE, ein europäisches Ranking exzellenter Hochschulen zu entwickeln. Bei aller Vielfalt fehle es an Orientierungsmöglichkeiten für Studierende und Nachwuchswissenschaftler im europäischen Hochschulraum, die ihnen bei der Wahl des Studienortes brauchbare, transparente und vergleichbare Informationen lieferten.

Mit dem erstmals Ende 2007 veröffentlichten CHE ExcellenceRanking hatte das CHE in einem Pilotprojekt für die Fächer Biologie, Chemie, Mathematik und Physik europaweit die Hochschulen identifiziert, die herausragende Forschungsleistungen in den betrachteten Fächern bieten. Informationen über ihr Angebot für Masterstudierende und Doktoranden wurden im Rahmen des CHE ExcellenceRankings zusammengetragen.

2009 und 2010 wurde das Excellence Ranking jeweils mit aktualisierten Daten neu veröffentlicht und auf weitere Fächer ausgeweitet. Ende 2010 steht damit ein Atlas herausragender europäischer Forschungsmöglichkeiten für Studierende in den Fächern Biology, Chemistry, Economics, Mathematics, Physics, Political Science und Psychology zur Verfügung.

Unsere Leistungen
  • concept
  • prototype
  • implementation
  • server administration